Aktuelles

Schulschließung vom 14.12.-18.12.2020 und vom 4.1.-8.1.2021

Liebe Eltern,

in der Zeit vom 14.12. bis 18.12.2020 und vom 4.1. bis 8.1.2021 bleibt die Schule nach der Sächsischen Corona-Schutzverordnung vom 11.12.2020  (Link) geschlossen.

In dieser Zeit findet der Unterricht in häuslicher Lernzeit statt. Die Lehrer geben Ihren Kindern in geeigneter Weise Material mit und stehen für Anfragen und Rückmeldungen bereit. Über erledigte Aufgaben und regelmäßige Rückmeldungen freuen wir uns sehr. Nutzen Sie hierfür bitte die LernSax-Adressen unserer Kollegen.

In der Schule erfolgt bei notwendigem Bedarf von 6.00 - 17.00 Uhr eine Notbetreuung für Kinder systemrelevanter Berufsgruppen.
Genauere Angaben zur Notbetreuung finden Sie in der oben genannten Sächsischen Corona Schutzverordnung § 5a Absatz 3 und 4. Das notwendige Formular zur Bestätigung des Arbeitgebers über die Zugehörigkeit zu systemrelevanten Berufsgruppen finden Sie unter diesem Link. Geben Sie uns bitte vorher Bescheid, in welchem zeitlichen Umfang Ihr Kind die Notbetreuung unbedingt wahrnehmen muss! Dazu sind wir telefonisch unter 03765/300550 oder über die Schulemailadressen administrator(at)gsnetzschkau.lernsax.de oder grundschule(at)netzschkau.de erreichbar.

Leider können wir in der Schule keine Mittagsverpflegung anbieten. Packen Sie deshalb bitte ausreichend Essen und Getränke für Ihr Kind ein.
Während der Betreuung können die Schüler Ihre Aufgaben bearbeiten. Geben Sie diese einfach im Ranzen mit, auch Malbücher oder Rätselhefte können mitgebracht werden.

Sollten Sie noch weitere Fragen zur häuslichen Lernzeit oder zur Notbetreuung haben, wenden Sie sich bitte gern an uns.

Das Lehrerkollegium der Grundschule Netzschkau